Dritter Spieltag der Vierten (VL)

Der Spieltag wurde wegen schlechten Wetters auf Januar verschoben. Es sollte der erste Spieltag ohne Unterbesetzung und mit ausschliesslich Stammspielern sein. Eigentlich eine gute Voraussetzung.

In der ersten Begegnung haben Younos und Tobias durch spannende 3:2 die Spiele für sich entscheiden können. Marius und Ralf verloren jedoch ihre Spiele. Somit gab es hier nur 1 Punkt zu holen.

In der 2. Begegnung ist dann nichts so gelaufen wie es sollte und wir haben nicht einen Sieg geholt. Younos hat im letzten Spiel noch einmal erstaunlich gekämpft, obwohl eine Niederlage nicht mehr abzuwenden war. Es stand 2:0 für Dennis, doch dann hat Younos sich auf ein 2:2 herangekämpft. Den 5. Satz konnte Dennis dann doch noch relativ klar für sich entscheiden. Somit sind wir mit nur einem Punkt nach Hause gefahren.